Alttierschau am 19.11.2023 - KZV

Vereinsheim und Logo
Direkt zum Seiteninhalt

Alttierschau am 19.11.2023

Veranstaltungen
Heinrich Debus wird Vereinsmeister bei der Alttierschau 2023!
 
Heinrich Debus holte sich bei der diesjährigen Alttierschau am 19.11.2023 mit seinen „Zwergwidder wildfarben“ und 483,5 Punkten den Vereinsmeistertitel 2023!

Den 2. Platz belegte die Züchtergemeinschaft Ingrid und Arthur Chrzanowski mit ihren „Zwergwidder schwarz“ und 483 Punkten. Dritter Vereinsmeister wurde die Siegerin der Jungtierschau, Ingrid Kraus, ebenfalls mit „Zwergwidder schwarz“ und 482,5 Punkten. Heinrich Debus stellte auch den besten Rammler der Schau mit 97 Punkten aus.
Das beste weibliche Tier wiederum präsentierte die Züchtergemeinschaft Chrzanowski. Das Tier erzielte 97 Punkte. In der Kategorie „10 beste Tiere“ belegte Heinrich Debus mit 964,5 Punkten ebenfalls den vordersten Platz.
Einen schönen züchterischen Erfolg konnte Matthias Kaplar verbuchen, der mit seinen „Weißgrannen schwarz“ und 94,5 Punkten das beste Abzeichentier ausstellte. Die besten „Wurfgeschwister“ stellte Robert Aulbach aus. Diese wurden mit 383,5 Punkten bewertet. Einen Punkt mehr bekam Heinrich Debus in der Kategorie „2 aus 2“ für seine „Zwergwidder wildfarben“. Der Abräumer des Tages war der Vereinsmeister, der auch den ersten Platz bei der „besten Familie“ mit 386 Punkten belegte. Die ZDRK-Medaille bekam Robert Aulbach mit seinen „Kleinchinchilla“ und 96,38 Punkten.
Wir gratulieren allen Züchtern zu ihren vorzüglichen Erfolgen.
Zur Bewertung kamen 73 Tiere aus 7 Rassen ausgestellt von 7 Züchtern.
Unser besonderer Dank gilt Petra Lindner, die sich um das Essen zur Mittagszeit kümmerte. In diesem Jahr gab es Rinderrouladen mit Rotkraut und Knödel. Offensichtlich eine gute Wahl, denn es waren tatsächlich alle Plätze besetzt. Auch zur Kaffeezeit, zu der es selbst gebackenen Kuchen gab, war unser Vereinsheim noch gut besucht. Gegen 18.30 Uhr war die Veranstaltung beendet.  



Das Bild zeigt von links nach rechts:
Hans Binder, 2. Vorstand Robert Aulbach, 1. Vorstand Jürgen Lindner, Ausstellungsleiter Sebastian Zenglein und Vereinsmeister Heinrich Debus
ZDRK-Medaillenverleihung an Robert Aulbach



Das Bild zeigt von links nach rechts:
Johann Binder, 2. Vorstand Robert Aulbach, 1. Vorstand Jürgen Lindner, Wolfgang Emmerich vom Kreisverband Aschaffenburg, Ausstellungsleiter Sebastian Zenglein

Allen Helfern vielen Dank für ihre Unterstützung, insbesondere bei Sebastian Zenglein für die organisatorische Leitung der Ausstellung.
Impressum: Verantwortlich für den Inhalt der Webseite: H. G. Otto-Bergstr. 52-63814 Mainaschaff
Zurück zum Seiteninhalt