Ortspokal Fußball SG Strietwald 2019

Fußballer nach überraschenden Niederlagen und Verletzungspech erreichen den 8. Platz

Das diesjährige Ortspokalturnier der SG Strietwald stand für den KZV unter einem schlechten Stern. Zum einen wurden die beiden ersten Spiele überraschend verloren und im dritten Spiel zog sich unser Spielertrainer Steffen Stegmann eine schwere Verletzung zu. Danach war niemandem mehr nach „Fußball“ und man verzichtete auch auf das obligatorische Strafstoßschießen.

Glücklicherweise waren sofort  Ersthelfer (u. a. ein Notarzt beim benachbarten Feuerwehrfest) vor Ort, die Steffen fachmännisch versorgten, sodass er bereits  am gleichen Abend operiert werden konnte. Unser Dank gilt ganz besonders diesen  Menschen. Steffen wünschen wir auf diesem Wege alles Gute, insbesondere natürlich baldige Genesung!

Hier die Mannschaft:

hinten von links nach rechts:
1. Vorstand Peter Stegmann,  Emrah Mountzounos, Manuel Rosenberger, Mirko Reuter, Ralf Metzger, Alexander Martin, 2. Vorstand Robert Aulbach
vorne von links nach rechts:
Sebastian Ebert, Alexander Allekotte, Jochen Kullmann, Christian Neubauer, Spielertrainer Steffen Stegmann, Marco Michel, Bamba Marra

Beim Strietwälder Gaudicup traten wir auch in diesem Jahr wieder mit zwei Mannschaften an und belegten mit der 1. Mannschaft den 6. Platz und mit der 2. Mannschaft den 7. Platz von 30 angetretenen Mannschaften.

Wir danken auch hier allen Akteuren für ihren Einsatz!

von links nach rechts: Andreas Neumann, 1. Vorstand Peter Stegmann, Hans Wilfer, Klaus Zenglein, Jürgen Lindner, Walter Buchner, Lothar Fuchs, Hans Binder, 2. Vorstand Robert Aulbach, Joachim Köhler