Jungtierschau 2018

Mit ihren Zwergwiddern wildfarben und 40/30 Punkten holte sich Marianne Debus den Vereinsmeistertitel 2018.

Den 2. Platz erreichte Günter Bachmann mit Kleinsilber schwarz und 40/29 Punkten.

Dritter wurde Peter Thierolf mit Helle Großsilber und 40/25 Punkten.

Das beste Tier der Schau stellte Stefan Weinert aus. Für ein Zwergwidder weiß RA bekam er 8/7 Punkte.

Jugendvereinsmeister wurde ebenfalls Stefan Weinert mit Zwergwidder weiß RA und 40/28 Punkten.

Herzlichen Glückwunsch allen Preisträgern.

Sieger des diesjährigen Preisschafkopfes wurde Günther Kunkel vor Udo Rüttiger.
Den 3. Platz holte sich Dieter Ebel. Am Start waren in diesem Jahr 12 Kartenfreunde.

Walter Schuldes hatte das Turnier wie gewohnt bestens organisiert. Herzlichen Dank dafür.

Natürlich wurde auch in diesem Jahr „Haustierbewertung“ durchgeführt. Unser Dank gilt hier Sebastian Zenglein und unserem aktiven Züchter Heinrich Debus, die das bravourös meisterten.

Im Rahmen der Jungtierschau konnten unsere Vorstände Peter Stegmann und Robert Aulbach etliche Mitglieder für 25 Jahre Mitgliedschaft ehren. Dies waren:

Gabriele Breunig, Elfriede Schäffer, Elisabeth Stegmann, Julia Gasch, Gisela Seitz, Alexander Gasch, Heiko Seitz und Dieter Ebel

Allen Mitgliedern und Helfern vielen Dank für ihren unermüdlichen Einsatz.
Unser Dank gilt wieder einmal unseren Kuchenbäckern/-innen für das leckere Kuchen- und Tortenbüfett, sowie den zahlreichen Gästen, die uns mit ihrem Besuch unterstützt haben!